GEMEINSAM FÜR EIN STARKES EUROPA

Meine Vision von Europa ist eine sozialdemokratische: Europa soll sich künftig nicht in Richtung loser Freihandelszone entwickeln, in der Großkonzerne gefördert werden - vielmehr muss die EU ihre Integration fortsetzen und die Wirtschaftsunion auch zur Sozialunion werden. In meiner Vision von Europa gibt es Chancengleichheit, eine gerechte Verteilung von Wohlstand und einen vernünftigen Umgang mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen.

Ich stehe für ein Europa, das die Interessen der BürgerInnen vertritt. Daher verstehe ich meinen Auftrag als Abgeordneter im Europäischen Parlament auch darin, Europa den Menschen näher zu bringen. Einen kleinen Beitrag dazu soll meine Website leisten. Informieren Sie sich über meine politische Arbeit und meine Ziele oder treten Sie mit mir über die sozialen Medien in Kontakt!

MEINE ZIELE FÜR UNSER EUROPA

Gigaliner ausbremsen: Umweltfreundlichkeit und Sicherheit im Straßenverkehr müssen im Vordergrund stehen!

Gigaliner ausbremsen:

Umweltfreundlichkeit und Sicherheit müssen im Straßenverkehr immer im Vordergrund stehen!

Die Steuerumgehung von Konzernen soll verhindert und damit eine Steuergerechtigkeit in Europa erreicht werden.

Die Steuerumgehung von internationalen Konzernen soll verhindert und damit eine Steuergerechtigkeit in Europa erreicht werden.

Lebendtiertransporte sollen maximal 8 Stunden dauern - nur so kommt man dem Schutz und Wohl der Tiere einen großen Schritt näher.

Lebendtiertransporte sollen maximal 8 Stunden dauern - nur so kommt man dem Schutz und Wohl der Tiere einen großen Schritt näher.

FOLGEN SIE MIR!

UPDATES
Gestern Abend fand im Europäischen Parlament in Straßburg auf mein Drängen hin eine Aussprache mit Handelskommissar De Gucht zum Thema CETA statt. Es scheint, als befände sich die EU-Kommission zunehmend in der Defensive. 17. Sep
Mehr Europa im Österreichischen Parlament
Das österreichische Parlament verfügt im Vergleich über sehr weitgehende Mitwirkungsmöglichkeiten in EU-Angelegenheiten. SPÖ und ÖVP wollen diese Möglichkeiten nun weiter stärken und vermehrt in den Vordergrund der parlamentarischen Arbeit rücken. Damit soll Europapolitik in Österreich sichtbarer werden. 25. Aug
Leider kommt es immer häufiger vor, dass Produkte, besonders im Elektronik- oder Haushaltsbereich, bewusst mit eingebauten Schwachstellen oder geplanten Verschleiß auf dem Markt vertrieben werden. Die europäischen Konsumentinnen und Konsumenten leiden schließlich an der kurzen Lebensdauer der gekauften Produkte und sind oft gezwungen diese dann aus Eigenfinanzierung zu ersetzen. 12. Aug
Jean-Claude Juncker muss sich Vertrauen erst erarbeiten
Heute fand in der S&D Fraktionssitzung ein Hearing mit Jean-Claude Juncker, dem Kandidaten für das Amt des Kommissionspräsidenten, statt. Nach den Diskussionen sehe ich grundsätzlich gute Chancen für eine Wahl Junckers im EU-Parlament. Klar muss aber sein, dass wir unsere Stimme nicht herschenken, sondern für die Bürgerinnen und Bürger bestmöglich verhandeln. 08. Jul
Wie das Handelsblatt berichtet, macht Frankreich die Zerschlagung seiner nationalen Bahngesellschaft wieder rückgängig und kehrt zu einem integrierten Bahnsystem, ähnlich dem der ÖBB oder der Deutschen Bahn, zurück. 06. Jun
Die letzten Meter!
In der letzten Woche vor der Wahl haben mein Team und ich noch einmal all unsere Kräfte gesammelt, um noch möglichst viele Menschen davon zu überzeugen am Sonntag sozialdemokratisch zu wählen... 23. Mai
Ohne EU wären 25.000 Obersteirer arbeitslos!
Leoben – Für fragende Gesichter sorgten in den letzten Tagen insgesamt 500 rote Pappfiguren in der Leobner Innenstadt. Heute haben wir die Geschichte hinter diesen Silhouetten gellüftet... 20. Mai
Für einen Kurswechsel kämpfen
Auch in dieser Woche war ich wieder fleißig in den steirischen Bezirken Graz, Graz-Umgebung und Bruck an der Mur unterwegs. Auf dem Programm standen Betriebsbesuche, wie zum Beispiel die Firma Sappi. Dieses Unternehmen beschäftigt über 1300 MitarbeiterInnen und beinahe 90 Prozent der Produkte werden in die Europäische Union exportiert. Ein wichtiger Arbeitgeber und Ausbilder für die Steirerinnen und Steirer. 16. Mai
Unterwegs im Burgenland
Den Europatag am 9. Mai verbrachte ich in diesem Jahr zur Abwechslung nicht in Brüssel, sondern im sonnigen Burgenland. 12. Mai
Europatag
Anlässlich des heutigen Europatages möchte ich die Wichtigkeit der Europäischen Union hervorheben. Es handelt sich hier um ein Friedensprojekt, etwas noch nie Dagewesenes, etwas Einzigartiges, das noch nicht vollständig entwickelt ist. Die letzten Jahre ging es meiner Ansicht nach in die verkehrte Richtung.

09. Mai
Bezirkstag Weiz und Hartberg
Nach einer Diskussionsrunde in einer gemütlichen Buschenschank in Ilz am Vorabend, startete ich meinem Berzirkstag im Weiz und Hartberg. ls erstes durfte ich mit mehr als 100 SchülerInnen und Schülern in der HAK Weiz über die Europäische Union sprechen. 08. Mai
Bezirkstag in Mürzzuschlag
Gestern war ich im Rahmen meiner Café Europa Tour im Bezirk Mürzzuschlag unterwegs - in „Mirz“, wie wir Obersteirer zu sagen pflegen. 07. Mai
NEOS gilt spätestens seit der Nationalratswahl vom vergangenen Herbst für manche als neue „Modepartei“ – jung, hip und urban. Doch hinter den NEOS steckt in Wahrheit jener alte neoliberale Politikstil, der uns die Finanzkrise überhaupt erst eingebrockt hat. 05. Mai
Hoch dem 1. Mai!
HOCH DEM 1. MAI!
Auch heuer stand für mich am Tag der Arbeit folgendes auf der Tagesordnung: „1. Mai Hopping“... 01. Mai
Unterwegs in Graz
UNTERWEGS IN GRAZ
Der Mittwoch war wieder ein spannender Tag für mich. Gleich am Morgen durfte ich im Rahmen der Vida Landeskonferenz Graz ein Referat halten...
30. Apr
Bezirkstag Obersteiermark West
BEZIRKSTAG Obersteiermark West
„Europa laufend verbessern“! Unter diesem Motto startete ich meinen Bezirkstag... 29. Apr
Bezirkstag in Leibnitz und Deutschlandsberg: Gute Gespräche über ein besseres Europa
BEZIRKSTAG LEIBNITZ UND DEUTSCHLANDSBERG
Am Samstag war ich im Rahmen meiner "Café Europa"-Tour... 27. Apr
Schülerdiskussion
SCHÜLERDISKUSSION
Heute hatte ich einen spannenden Bezirkstag in der Südoststeiermark... 21. Apr
Wahlkampfauftakt Eisenstadt
WAHLKAMPFAUFTAKT EISENSTADT
Nach dem sehr erfolgreichen Bezirkstag in der Südoststeiermark...
21. Apr

EIN EINBLICK IN MEINE ARBEIT